Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum Querbeet. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 26. Juni 2020, 13:00

Ein auffallendes Niveau bei TV Talkshow's

Zitat

Bei MAIBRIT ILLNER...
„Wenn Sie das Niveau etwas anheben, wäre ich Ihnen dankbar“


Der Gewaltexzess in Stuttgart hat Deutschland aufgeschreckt. Maybrit Illner fragt, woher dieser Hass auf die Polizei kommt. Ihre Gäste liefern Erklärungsversuche. Eine Kabarettistin setzt zu einer Wutrede an – und erntet dafür reichlich Unverständnis.

Der Stuttgarter Gewaltausbruch sitzt dem Land im Nacken: Was war da passiert, dass Hunderte Jugendliche mit solch einem Hass auf Polizeibeamte losgegangen sind, dass Geschäfte zerstört und geplündert wurden? Trieb die pure Lust an der Zerstörung die jungen Männer in den Gewaltexzess? Oder steckte dahinter auch Frust darüber, dass die Polizei mit Rassismus in den eigenen Reihen nur zögerlich aufräumt?

„Feindbild Polizei – Hass, Gewalt und Machtmissbrauch?“ Unter diesem Motto diskutierte die Runde in Maybrit Illners Talkshow das Aufregerthema. Mit dabei waren der zwischen Stuttgart und Berlin pendelnde Grünen-Politiker Cem Özdemir, der CDU-Mann Wolfgang Bosbach, der Polizist Sebastian Fiedler, Bundesvorsitzender beim Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK), und die Kabarettistin Idil Baydar, bekannt vor allem in ihrer Rolle als Kreuzberger Klischee-Migrantin Jilet Ayse.

Der heftige Wutausbruch
Idil Baydar war wütend, richtig wütend. Sie brüllte, sie fluchte, sie redete ohne Punkt und Komma, sie fiel den anderen ins Wort. Und sie brachte auch viel durcheinander, sprang schnell von einem Thema zum nächsten in ihrem Furor. Selbst eingefleischte Talkshowgucker dürften solch einen Wutausbruch wie den der Berliner Komikerin selten erlebt haben.
weiterlesen QuelleWelt-Online]
Signatur von »Eumel« Wie wenig wir wissen, erkennen wir dann, wenn unsere Kinder anfangen zu fragen

2

Freitag, 26. Juni 2020, 13:09

Es ist wohl Konzept solcher Talkshows maximal zu polarisieren.
"Das Einzige, was dem geneigten Zuschauer hier im Gedächtnisbleiben soll, ist wohl die ungestüme Empörung."
Darum werden Menschen wie Idil Baydar eingeladen. Vermutlich bekommen die dann noch einen Bonus je mehr sie sich aufführen.
Diese Talkshows die nur von den Extrempositionen profitieren, bringen die Gesellschaft nicht weiter - im Gegenteil - sie spalten das Land zunehmend weiter. Darum sehe ich mir sowas auch nicht mehr an, obwohl mich das Thema grundsätzlich interessieren würde. Schade für das schöne und falsch eingesetzte GEZ Geld.

Idil Baydar war mir bisher unbekannt, daher habe Ich habe mal den Name gegoogelt...
Sie ist eine hochdekorierte Künstlerin, u.a. erhielt sie den "Hauptstadtpreis für Integration und Toleranz: Sonderpreis" und den "Goldenen Stuttgarter Besen", wie man in Wikipedia erfahren kann... Da wundert es mich schon sehr, warum eine Frau wie Idil Baydar sich in der Talkshow von Maibrit Illner sich so darstellt, als wäre sie der größte Feind Deutschlands! Ihre zur Schau gestellte Mimik und Sprache waren meines Erachtens nach auf untersten Niveau.

:hail: Von einen hier lebenden und arbeitenden Bürger der von hier eingereisten kulturfremden religiösen Fantasten immer wieder bedrängt, und mit der Rassismus keule in Verbindung gebracht wird, muß doch nach solchen scheinbaren "Exzessen" die Frage erlaubt sein, warum Leute wie Frau Baydar, die sich hier scheinbar permanent diskriminiert und Rassismus ausgesetzt sehen, überhaupt in Deutschland leben wollen ?
Signatur von »Eumel« Wie wenig wir wissen, erkennen wir dann, wenn unsere Kinder anfangen zu fragen

Ähnliche Themen

Free counters!