Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum Querbeet. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 22. Oktober 2019, 15:18

Vorsicht: kriminelle Callcenter..


Zitat von »"ZDFinfo Dokus & Reportagen"«

Sie drängen ihren Opfern teure Abos auf, ergaunern sich mit allen möglichen Maschen hohe Geldbeträge oder haben es auf sensible Daten abgesehen. In den letzten Jahren haben sich Hunderte kriminelle Call-Center darauf spezialisiert, deutsche Bürger am Telefon über den Tisch zu ziehen. So genannte „Cold Calls“, also unaufgeforderte Anrufe von Firmen bei Privatpersonen, sind in Deutschland verboten. Aus diesem Grund operieren die Call-Center meist aus osteuropäischen Ländern oder der Türkei. Damit die Angerufenen keinen Verdacht schöpfen, werden über ihre Computersysteme deutsche Telefonnummern mit bekannten Vorwahlen, beispielsweise aus Hamburg oder München, übertragen, die täglich, manchmal stündlich gewechselt werden.

Wir treffen Opfer von Telefonbetrügereien, sprechen unter anderem mit Juristen, Ermittlern und anderen Experten und lassen uns von Szene-Insidern und ehemaligen Betrügern Einblick in die verborgene Welt krimineller Call-Center geben - im Inland und im Ausland, genauer der Türkei.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stern51« (13. April 2020, 11:31)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Free counters!